Download
Ostersonntag 2013
Podcast vom Ostersonntag dem 31.03.2013 zum Teil mit szenischer Darstellung. Pfarrer Stefan Grauwald und Lektorin Heidemarie Degendorfer-Reiter
ostersonntag_fertig.mp3
MP3 Audio Datei 70.0 MB

Ablauf

Ostergottesdienst am 31.3.2013

 

Glockenläuten

 

Kein ORGELVorspiel

 

Petrus (Stefan + Verkleidung + Schild „Angst“) betritt den Bereich vor dem Altar und singt leise: "Oh Haupt voll Blut und Wunden, voll Schmerz und voller Hohn. O Haupt zum Spott gebunden mit einer Dornenkron…" – Die Orgel setzt wuchtig ein:

Lied: Er ist erstanden Halleluja! 116, 1

Begrüßung + Anspiel: Johannes (Heidi +Verkleidung + Schild Liebe) kommt in die Szene dazu.

 

Lesung aus Markus 16 (1-8)

 Herr dein Wort ist unseres Fußes Leuchte und ein Licht auf allen Wegen

Orgelton für den

Hallelujaruf 576.2b – 3 Mal!

Credo

 

Lied: Gelobt sei Gott im höchsten Thron 103,1.2

Predigt

 

Lied: Er ist erstanden Halleluja! 116, 1-3

 

ABENDMAHLSTEIL

 

Heidi erzählt: Einleitung + Anspiel

Endet mit: Stefan: Jetzt ist er mitten unter uns. Denn wo zwei oder drei in seinem Namen versammelt sind…

 

Lied: Wo zwei oder drei, Kanon 597 (1 Mal alle gemeinsam mit Orgel, danach im Kanon – leitet Stefan an)

 

Gebet (Stefan)

 

Vater unser (Stefan)

 

EINLADUNG ZUM ABENDMAHL (Stefan)

 

Dazu: LIED: 115, 1.2.5, Jesus lebt mit ihm auch ich

 

Austeilung(es nur ein durchgang aufgezeichnet)

Sendung und Segen

 

Ankündigungen (HEIDI)

 

Kurze Instrumentalmusik

 

Schlussgebet

 

Segen

 

Schluss-Lied: Ich hör die Botschaft, Jesus lebt 563, 1-3

Postludium